Gesundheit & Fitness

Erkrankungen und Therapien

Erkrankungen sind für jeden ein Graus. Niemand mag sie und niemand will sie - verständlicherweise. Viele Menschen haben regelrecht Angst davor krank zu werden. Dabei kann man heutzutage selbst mit schwerwiegenden Erkrankungen ein durchaus gutes und immernoch erfülltes Leben führen. Es gibt für fast alles Medikamente oder Therapiemöglichkeiten, sei es der kleine Schnupfen, ein gebrochenes Bein, bis hin zu chronischen Rückenleiden oder Autoimmunerkrankungen.

Man muss sich wirklich keine Sorgen mehr machen, denn bei den Ärzten von heute und mit dem derzeitigen Medizinstand ist man in den richtigen Händen. Und man darf auch nicht vergessen, dass die Forschung niemals still steht und ständig immer neue Methoden und Therapien entwickelt werden.

Hören wir das Wort "Therapie", so denken wir gleich an schwerwiegende Krankheiten, die therapiert werden müssen oder an psychische Probleme. Doch unter Therapie versteht man soviel mehr. Der Begriff beinhaltet nicht nur die Behandlung von Krankheiten, er hat auch die allgemeine Heilung inne. Es geht im großen und ganzen darum zu heilen, seien es Verletzungen nach einem Sturz oder die Rehabilitation nach einer Operation.

Den Therapeuten verdanken wir es, dass wir so schnell wie möglich wieder auf den Beinen sind und wie gewohnt mit unserem Leben fortfahren können. Es sind die sogenannten „Halbgötter in Weiß“, die unsere Leiden untersuchen und die für uns bestmögliche Therapiemöglichkeit anwenden. Wir verdanken ihnen und ihren Kollegen soviel und würdigen sie oft zu selten.

Zahnmedizin:

Man mag es gar nicht glauben, was eine Schwangerschaft alles bewirken kann und worauf sie sich auswirkt. Nicht genug, dass man immer runder und...

Mehr erfahren

Therapien:

Schmerzen kennt jeder Mensch. Man schlägt sich das Knie auf, haut sich aus Versehen mit dem Hammer auf den Daumen oder rennt gegen eine Tür. Schmerz...

Mehr erfahren

Ernährung:

Richiges Essen gibt es heutzutage nicht wirklich mehr.

Mehr erfahren

Therapien:

Orthopädie ist ein Sammelbegriff und beschäftigt sich unter anderem mit entzündeten Knochen oder Gelenken, angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule...

Mehr erfahren

Gesundheit & Fitness:

Täglich passieren in Deutschland tausende von Unfällen: ein Sturz von der Leiter bei der Hausarbeit, ein unfairer Tritt eines Fußballers gegen seinen...

Mehr erfahren

Gesundheit & Fitness:

Der Orthopäde (die genaue Bezeichnung heißt Facharzt für Orthopädie), befasst sich mit Erkrankungen, Verletzungen und angeborenen oder hinzugezogenen...

Mehr erfahren

Gesundheit & Fitness:

Sie können nicht mehr einschlafen oder wachen in der Nacht öfters auf? Dies sind meist Schlafstörungen, die sie beim Arzt besprechen sollten.

Mehr erfahren

Therapien:

Manche Krankheiten bedürfen einer speziellen Behandlung, die ein normaler Arzt oder ein öffentliches Krankenhaus nicht immer leisten können. Es fehlt...

Mehr erfahren

Gesundheit & Fitness:

Die Praxen der MedBaltic-Gruppe sind einige der ersten und mit 6 Standorten auch größter fächerübergreifender Praxisverbund in Deutschland. Einer der...

Mehr erfahren

Fitness: Themen wie gesunde Rezepte, cholesterinarmes Kochen, verschiede Übungen für Zuhaus oder im Büro, einfache Trainingseinlagen, die Sie in den Alltag integrieren können und vieles mehr werden in unseren Berichten angesprochen. Auch Diättipps oder Diättagebücher werden hier Platz finden und sicherlich den ein oder anderen Geheimtip beinhalten.

Ernährung: Ernährt man sich richtig und gesund, so hat man in den meisten Fällen ein langes Leben vor sich. Dies ist die Meinung vieler Menschen ebenso die der Ärzte und alle haben Recht. Was jedoch nur wenige wissen ist, dass man sich gar nicht so strickt an eine gesunde Ernährung halten muss. Man darf ruhig hin und wieder etwas sündigen und leckere fette Speisen zu sich nehmen. Wichtig ist nur, dass die Ernährung ausgewogen ist und man beispielsweise bei Fetten darauf achtet, dass es gute und gesunde Fette sind.

„One apple a day keeps the doctor away “ ist für eine ausgewogene Ernährung ein gutes Beispiel. Es kommt eben auf die Menge an. Nimmt man regelmäßig genug Vitamine und Co zu sich und achtet darauf, dass man insgesamt nicht zuviel isst, so hat man keine Probleme. Täglich Gemüse und Obst sorgen dafür, dass wir gesund bleiben und halten uns und unseren Körper fit. Und hin und wieder ein süßes Stückchen Sahnetorte ist ja nicht verboten - solange es eben nur hin und wieder ist.

Zähne: Ein schönes Lächeln sagt mehr als tausend Worte. Wohl jeder kennt diesen Satz und stimmt ihm voll und ganz zu. Ein schönes Lächeln öffnet einem so manche Tür, wohin gegen schlechte Zähne eher abstoßend auf andere Menschen wirken. Umso wichtiger ist für uns die regelmäßige Pflege unserer Zähne. Tägliches Putzen, hin und wieder Zahnseide oder auch eine Mundspülung gehören zu unserem Alltag. Doch es gibt noch so viel mehr, was man für seine Zahnpflege und Mundhygiene tun kann.

Die neuen Errungenschaften der Technik und der Medizin bringen immer wieder neue Methoden und Produkte auf den Markt, mit denen wir unseren Zähnen etwas gutes tun und unser Lächeln optimieren können. Von Bleaching, über Zahnaufhellungscreme bishin zu Veneers ist einfach alles möglich. Wir gebrauchen unsere Zähne jeden Tag und deshalb sollten wir sie besondern gut pflegen und schützen.

Schauen Sie sich gerne um und halten sich ganz einfach fit.