Erschöpfung und Trägheit am Morgen

Erschöpfung und Trägheit am Morgen
© mysleep - Institut für Schlafdiagnostik

Wenn die Nacht keine Erholung bringt oder das Sandmännchen versagt.

Ein Drittel des Lebens besteht aus Schlaf. Erholsam schlafen und morgens ausgeruht aufwachen können, ist für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit. Ihnen hilft mysleep - ein Schlaflabor in München.

Müdigkeit, Konzentrations- und Leistungsabfall, Verstimmungen oder Kopfschmerzen am Tage und ein nicht erholsamer Schlaf, sei es durch eine Schlafstörung, Albträume, Schlafwandeln oder das allbekannte, jedoch unterschätzte Schnarchen. Um ernste Folgeerkrankungen zu vermeiden, ermittelt das kompetente und engagierte Expertenteam von mysleep die Ursache für die mangelnde Schlafqualität und entwickelt einen wirksamen und maßgeschneiderten Therapieplan.

Der Vorteil - Hausbesuche: Der Patient kann während der Untersuchung seinem normalen Tagesablauf nachgehen. Die lästige Aufnahmeprozedur einer stationären und somit nicht authentischen Behandlung entfällt und vor allen Dingen erhält man nur so die Garantie für verlässliche und unverfälschte Messergebnisse. Während der Aufzeichnung entstehen kaum Einschränkungen, sodass sich der Patient sowohl frei bewegen und als auch seine üblichen Tätigkeiten und Gewohnheiten problemlos ausüben kann.

Nach erfolgter Messung werden die ermittelnden Ergebnisse gemeinsam eingesehen, nach eingehender Analyse schließlich ausgewertet und eventuelle Störungen des Schlafes werden eindrücklich und verständlich erklärt. Somit wird man optimal auf dem Weg zum gesunden Schlaf unterstützt - der Grundlage für körperliches und geistiges Wohlbefinden.